Telefon: 06594 - 883
Veranstaltungen

ab 21. Januar 2015, 
mittwochs von 17 - 20 Uhr

Form – Feuer – Farbe

Formen finden mit Ton ist ein freier und spielerischer Umgang mit den eigenen Kräften und mit dem eigenen Lebensgefühl. Mit dem Festwerden des Tons wird die Form klarer hervorgehoben oder umgeändert.

Beim Brennen erhalten die Figuren oder Gegenstände ihre ton-eigene Farbe oder werden mit farbigen mineralischen Erden (Engoben), Oxyden (Eisen- oder Kupferoxyd) und nach dem ersten Brennen mit farbigen oder farblosen Glasuren glänzend oder wasserdicht.

Auch für das Experimentieren ist genügend Raum da. Gebrannt werden können Arbeiten bis 90 cm Höhe.

Ab Mittwoch, 21. Januar 2015 von 17 – 20 Uhr / 5 Kursabende (ggf. auch Wechsel auf Dienstag möglich) in: Werkraum/ Küchenhütte, Am Pi 2, 54597 Weißenseifen
Teilnahme 15,- Euro pro Tag

Werkzeug und Materialien werden gestellt. Kosten bis ca. 30,- Euro zzgl. Brennkosten.